Programm-Highlights

on

An beiden  Tagen bieten wir Ihnen auf der Pferdestark ein buntes Programm für die ganze Familie. Vorführungen, spannende Wettbewerbe, beeindruckende Shows, Mitmachaktionen, Verkaufs- & Infostände, eine große Gastronomie uvm.

Einige Highlights haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Hufbeschlagsvorführungen & Kinderaktionen: Schmieden für Kinder, Hufeisen anmalen
Hufschmied Ulrich Gerusel (Dülmen), CE-Farrier, staatl. geprüft & anerkannt, Spezialist für orthopädische Kaltblutbeschläge. Unterstützt wird er von seinen Kollegen Paul Hellmaier (Bayern) und Martin Schmitz aus Breitscheid.

Therapeutisches Reiten
Vorführungen des Tierprojektes „ANIMAL“ der Stiftung Eben-Ezer

Aktionen mit Eseln und Mulis
präsentiert durch die IG Esel- u.und Mulifreunde

Streichelzoo
mit Schafen und Ziegen, präsentiert durch die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Nutztierrassen e.V. – GeH

 

Haustierzoo
Der lokale Verein „Tiere im Dorf“ präsentiert sich mit alten und gefährdeten Haustierassen von Dörentruper Höfen, präsentiert durch Tiere im Dorf e.V. aus Dörentrup

Fahrschule für Kinder
Fahrausbilderin und Kinderbuchautorin Conny Döring aus Hessen nimmt die Kinder nicht an die Leine, sondern lässt sie an die Leinen: Übungen am Fahrlehrgerät und Kutsche fahren mit den Shettys des Fahrstalles Döring im Schlosshof, am Schlosshof uns um den Schlosshof herum. Des Weiteren sorgen Lesungen und Spiele den ganzen Tag über für kurzweilige Unterhaltung.
Seile und Stricke selber machen für Kinder und Jugendliche
eine Aktion von Seilerwaren Buschherm aus Rietberg

Kutschen-Fahrsimulator
EFI heißt der Echtfilm-Fahrtrainer der Vereinigung der Freizeitreiter- und Fahrer in Deutschland – VFD. Es handelt sich um ein Fahrlehrgerät des VfD-Landesverbandes Bayern, das keine Animation verwendet, sondern über einen Simulationsrechner mit echten Filmaufnahmen eines Zweispänners arbeitet. Auf dem Kutschbock nimmt der Fahrer die Leinen selbst in die Hand und steuert einen Zweispänner knapp sechs Minuten lang durch eine wunderschöne Landschaft. Zu finden am Stand der Vereinigung der Freizeitreiter- und Fahrer in Deutschland.

Workshop Pflügen
Der IGZ-Arbeitskreis Pflügen bietet einen Workshop für interessierte Besucher an. Erfahrene Pflügerinnen und Pflüger erklären die Technik, die Einstellung und die Handhabung von Gespannpflügen. Auch die Beschirrung, Anspannung und Leinenführung werden an routinierten Gespannen gezeigt. Ein Probefeld für praktische Versuche steht zur Verfügung, teilnehmen können alle Interessierten, besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Voraussichtlich: Samstag und Sonntag jeweils 10 und 16 Uhr

Biokartoffeln frisch vom Feld!
Sammeln Sie die leckeren Erdäpfel auf, die von den Gespannen mit dem Kartoffelroder aus der Erde geschleudert werden. Montag gibts zuhause dann Bratkartoffeln oder Kartoffelbrei… Samstag und Sonntag, jeweils am späten Nachmittag!

Energiegewinnung mit Pferden
Mit reiner Pferdekraft eine Kreissäge oder einen Holzspalter antreiben? Die Pferdefreunde der IGA Graftschaft Bentheim zeigen mit ihrer Tretmühle, wie das funktioniert. Spielend leicht!

Landgestüt Warendorf
Gleich zwei Auftritte am Samstag absolviert das Landgestüt Warendorf mit seinen Rheinisch-Deutschen Kaltbluthengsten Adoro, Emilio, Fynn, Herbert, Newton und Nickel. Was die Besucher der Warendorfer Hengstparaden jedes Jahr begeistert, wird auch die Zuschauer der PferdeStark staunen lassen.

Troupe Jehol
Pferdestunts, Akrobatik und Freiheitsdressuren auf Weltklasseniveau bieten die französischen Künstler von Troupe Jehol. Ihr sensationelles Showprogramm an beiden Veranstaltungstagen, ist es schon alleine wert, nach Wendlinghausen zu kommen. Lassen Sie sich überraschen und begeistern!

Schlosshof als Bühne und Biergarten
Am PferdeStark-Wochenende wird auch der Schlosshof zur Schaubühne. Parallel zum Geschehen im großen Showring treten auch hier verschiedene Akteure mit ihren Pferden auf und werden die Besucher mit sportlichen oder künstlerischen Darbietungen unterhalten.

Stephan Büker und sein Team von SB-Event-Catering werden Sie an beiden Tagen mit köstlichen Speisen und kühlen Getränken versorgen.

[:]